Wordshop “Musik im Film”

Am 8. April 2019 hatten wir – die Mitglieder des Siegburger Filmclub e. V. – die Gelegenheit, uns mit dem Thema “Musik im Film” erneut auseinanderzusetzen. Birgit Mölle-Weber und Manfred Weber, unsere Referenten aus Dortmund hatten hierzu ihr eigenes Equipment mitgebracht und zeigten uns anhand vieler Beispiele aus ihren AV-Schauen, wie wichtig nicht nur die richtige Musik zum Bild / Film, sondern auch Bildschnitt präzise auf den Takt der Musik ist. Es ist dabei eher sekundär, welche Art der Musik verwendet wird – denn, das wissen wir von unendlich vielen Filmbesprechungen: Musik ist wirklich Geschmacksache! Anschaulich zeigten uns die beiden Autoren, wie der richtige Schnitt passend zum Takt der Musik die Dramaturgie der Geschichte, die erzählt wird, unterstützt. Also ein Thema, welches man nicht oft genug vertiefen kann. Birgit und Manfred sind mit ihrem Thema weiterzuempfehlen, und wir danken ihnen auf diesem Weg nochmals für ihre Mühe und diesen interessanten Abend.

Margot R. Kühn
Siegburger Filmclub e. V.

Neue Beiträge