HomeVorstandAktuellesFestivalsTermineMitgliedschaftFilmclubsImpressumLinks
                                                                    2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012

 

News aus dem Landesverband

17.11.2013

 

Heidulf Schulze, Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft im BDFA

Auf dem Landesfilmfestival des BDFA-Region Düsseldorf in Düsseldorf wurde Herr Heidulf Schulze von Herrn Bernhard Zimmermann mit der Ehrenurkunde des BDFA ausgezeichnet.
Heidulf Schulze ist seit Februar 2008 Vorsitzender des Filmklubs "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.
 
Mit seinen Filmen ist er mit 34 Teinahmen und 48 Filmen Stammgast bei den Reisefilmfestivals und war 17x mit seinen Filmen auf der DAFF vertreten.
 
Danke für die vielen exotischen Reisefilme die uns ethnische Kulturen näherbrachten.
 
Gratulation und viel Erfolg bei weiteren Filmen  
Frank Nienhaus 

 

Frank Nienhaus

  Foto: Frank Nienhaus, Mönchengladbach

03.03.2013

 

Hauptversammlung 2013 in Dortmund

Am 02. Februar 2013 fand die Hauptversammlung des BDFA Landesverbandes NRW in Dortmund statt.
Der Vorstand des BDFA Landesverbandes NRW wurde neu gewählt.
Die Wahlleitung übernahm Herr Heidulf Schulze, Mönchengladbach.
Gewählt wurden:
  - Klaus Krafft, 1. Vorsitzender
  - Hans Berenberg, 2. Vorsitzender
  - Christel Krafft, Schatzmeisterin

Wir wünschen dem neuen Vorstand gutes Gelingen bei der anstehenden Arbeit.

Herr Waldemar Prechtel wurde mit großer Mehrheit zum Ehrenmitglied ernannt.  
 

 

Frank Nienhaus

  Foto: Bernhard Zimmermann, Düsseldorf

27.01.2013

 

Die Filmpremieren 2013 in Dortmund

Am 26. Januar 2013 fand der 27. Offene Filmwettbewerb des Filmklubs Dortmund e.V. statt.
Veranstaltungsort war in diesem Jahr das Klublokal "Gasthaus Pape" in Dortmund-Brakel.
Zum Start der Veranstaltung waren warme Jacken angesagt, der Gastwirt hatte die Saalheizung nicht angedreht. Es wurden 26 Filme (davon 4 AV-Filme) mit einen Länge zwischen 1 und 20 Minuten vorgeführt.
Die Jury vergab: zwei 1. Preise, vier 2. Preise, neun 3. Preise und 10 Teilnahmeurkunden.
Der Sonderpreis "Lokaler Bezug" ging an Fred Schmitz für den Film "Die Anger, kleiner Bach mit großer Geschichte"
Der Sonderpreis "Bester Ton" wurde an Uwe Koslowski für den Film "Breites Grinsen" vergeben
Michael Preis erzielte mit dem Film "Salims Morgenland" zum 3. mal den Sonderpreis "Bester Film des Wettbewerbs" und darf den Wanderpokal behalten.
Glückwünsche an den Veranstalter für die gelungene Veranstaltung, an die Preisträger und an alle Teilnehmer ohne die ja kein Wettbewerb stattfinden kann.  
 

 

Frank Nienhaus

 
 
    Fotos: Volker Krieger Dortmund

 


 

Copyright (c) 2014 BDFA NRW e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt: webmaster@BDFA-NRW.de
4.2.2014